Normen und was sie bedeuten

Welche Normen muss man bei der Anwendung unserer Produkte beachten? Welche Tipps und Tricks gibt es bei der Verlegung?

In unserem Aufbaukurs 2 vertiefen wir das Wissen über die theoretischen Grundlagen und arbeiten im Praxisteil am großen Modell. Während unserer Werksführung können Sie einen Blick hinter die Kulissen der EPDM-Herstellung werfen.
Im Theorieteil erhalten Sie eine intensive Einarbeitung in folgende relevante Normen:

  • FDRL /DIN 18531
  • DIN EN 1991-1-4
  • DIN EN 18234 (Brand von innen)
  • DIN 18195 (Bauwerksabdichtung)
203_MG_7667
aufbaukursII-01
aufbaukursII-02
aufbaukursII-03
Details Aufbaukurs 2

Theorie

  • Kurze Produktvorstellung und Materialkunde
  • Intensive Einarbeitung in relevante Normen
  • Kalkulation
  • Werksführung

Praxis

Intensive Detail-Schulung am Modell: Ausbildung Naht und T-Stoß, Eckausbildung und Rohreindichtung

Referenten

Schulung durch Beratungsingenieure und Anwendungstechniker

Zielgruppe

FÜR ABSOLVENTEN
DES AUFBAUKURSES 1

  • Meister und Mitarbeiter von Dachhandwerksbetrieben
  • Vertreter aus dem Baustoff- und Bedachungsfachhandel
  • Architekten und Bauherren

Dauer und Gruppengröße

2 Tage

5-10 Teilnehmer

Kosten

220 EUR p.P. zzgl. MwSt inkl. Verpflegung

Termine und Orte

Adressen

CARLISLE® ACADEMY Hamburg

Nöldekestraße 4a
21079 Hamburg

CARLISLE® ACADEMY Waltershausen

Gothaer Str. 44
99880 Waltershausen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Melden Sie sich einfach
über unser Anmeldeformular an